Anreise zum Blumenpark Keukenhof

Wie reisen Sie zu den Tulpen im Keukenhof?

Möchten Sie zu den Tulpen im Blumenpark Keukenhof in Holland reisen? Die Gärten befinden sich inmitten der berühmten niederländischen Tulpenfelder in der Nähe von Städten wie Amsterdam, Haarlem, Leiden, Den Haag und Rotterdam. Die Blumenregion der Niederlande wird ‘Bollenstreek‘ genannt.

Wenn Sie zu den Tulpen im Keukenhof reisen möchten, müssen Sie wählen, wie Sie reisen möchten. Nachfolgend finden Sie die beliebtesten Reisemöglichkeiten in den Tulpenpark und zu den Tulpenfeldern.

Corona (COVID-19)-Maßnahmen werden bei allen Verkehrsträgern eingehalten. So können Sie 2021 sicher zum Keukenhof und zu den Blumenfeldern reisen.

Mit dem Auto zu den Tulpen am Keukenhof

Von Deutschland aus können Sie leicht mit dem Auto zu den Tulpenfeldern rund um den Blumenpark Keukenhof fahren. Das Gebiet liegt an der niederländischen Küste zwischen den Städten Amsterdam, Den Haag, Leiden und Haarlem.

Am Eingang des Tulippark Keukenhof finden Sie einen großen Parkplatz, auf dem Sie Ihr Auto für nur € 6,00 den ganzen Tag parken können. Im Jahr 2021 ist es obligatorisch, das Parkticket und die Eintrittskarte online zu kaufen. Der Ticketschalter wird geschlossen. Auf diese Weise werden Warteschlangen vermieden.

Keukenhof Express Bus

Wohnen Sie in einer der Städte rund um den Keukenhof? Dann ist der Keukenhof-Expressbus eine ideale Möglichkeit, um zu den Tulpen zu gelangen. Von mehreren Bahnhöfen aus gibt es einen speziellen Keukenhof-Bus, der Sie schnell und preisgünstig zum Keukenhof bringt. Für diesen Bus gibt es spezielle Kombitickets, mit denen Sie auch Zugang zum Keukenhof haben. Der Keukenhof-Expressbus (852, 858, 859 und 50) ist ebenfalls in der Tulpenfestkarte enthalten.

BahnhofBusnummerPreis
Amsterdam RAI Station85232,50 €Ticket kaufen »
Amsterdam Flughafen85827,50 €Ticket kaufen »
Haarlem Hauptbahnhof5027,50 €Ticket kaufen »
Leiden Hauptbahnhof85427,50 €Ticket kaufen »
Hoofddorp Hauptbahnhof85927,50 €Ticket kaufen »
Noordwijk und Katwijk am See9027,50 €Ticket kaufen »

Lesen Sie hier mehr über den Keukenhof-Bus »

Reisen Sie zum Keukenhof mit einem Tagesausflug ab Amsterdam. Den Haag oder Rotterdam.

Tagesausflug zu den Tulpen im Keukenhof

Möchten Sie die Blumen in den Niederlanden auf luxuriöse Weise genießen? Dann buchen Sie einen Tagesausflug ab Amsterdam, Den Haag oder Rotterdam. Vom Ausgangspunkt bringt Sie ein luxuriöser Tourbus direkt zum Keukenhof. Oft gibt es auch einen Führer, der Ihnen viel über die Blumen der Niederlande erzählen kann. Einige Touren kombinieren den Keukenhof sogar mit anderen lustigen Attraktionen wie dem Besuch einer Tulpenfarm, wodurch Sie auch Geld sparen.

Tagesausflüge zum Keukenhof von Amsterdam

Von Amsterdam aus gibt es viele verschiedene Tagesausflüge zum Keukenhof und zu den Tulpenfeldern. Alle Touren starten in der Nähe des Amsterdamer Hauptbahnhofs. Unten finden Sie die verfügbaren Touren:

Geführte Tour zum Keukenhof59,00 €Jetzt buchen
Geführte Tour mit Besuch einer Tulpenfarm69.00 €Jetzt buchen
Keukenhof-Direkttransfer39.00 €Jetzt buchen
Keukenhof-Tagesausflug
inkl. Land- und Windmühlenbesichtigung
99.00 €Jetzt buchen

Von Rotterdam aus gibt es eine Tour zum Keukenhof

Geführte Tour zum Keukenhof€ 79.00Book now
Kombi-Tour Keukenhof, Hafenrundfahrt und Euromast-Tour€ 89.00Book now

Von Den Haag aus gibt es eine Tour zum Keukenhof

Geführte Tour zum Keukenhof€ 79.00Book now
Kombi-Tour Keukenhof + Madurodam€ 85.00Book now

Ein Taxi nehmen

Die luxuriöseste Möglichkeit ist, mit dem Taxi zum Blumenpark zu fahren. Sie müssen nicht auf andere Reisende warten und können schnell zu den Gärten gelangen. Ein Taxi ist die teuerste Variante. Ein Taxi von Amsterdam zum Keukenhof kann für eine einfache Fahrt 100 Euro kosten.

Eine weitere Möglichkeit besteht darin, mit einem privaten Fahrer zum Keukenhof zu fahren. Dieser Fahrer kann Ihnen oft mehr über die Tulpen in den Niederlanden erzählen und weiß oft, wo Sie die schönsten Plätze für einzigartige Fotos finden.

Wandern oder Radfahren zu den Tulpen am Keukenhof

Wir fahren am liebsten mit dem Fahrrad oder zu Fuß zum Keukenhof. Unterwegs werden Sie die Blumenfelder genießen. Dafür müssen Sie natürlich in einem Hotel oder Bed & Breakfast in der Nähe der Gärten übernachten. Ein zusätzlicher Vorteil ist, dass Sie den Park am frühen Morgen oder am späten Nachmittag besuchen können, wenn es noch ruhig ist und Sie die schönsten Fotos machen können. Sehen Sie sich die Liste der Hotels in der Nähe des Keukenhof an.

Auf unserer Blumenkarte finden Sie einige empfohlene Hotels in der Nähe des Keukenhof und des Bollenstreek. Die Blütenkarte wird ab März 2021 mit der Blüte der Felder aktualisiert. Abonnieren Sie unsere kostenlosen Blumenvorhersagen, um auf dem neuesten Stand zu bleiben.

Populair-Links

Planen Sie die besten (Blumen-) Aktivitäten in Holland zu besuchen? Vergewissern Sie sich, dass Sie sich die beliebtesten Aktivitäten ansehen: